09
Jan
2009

Strategieentwicklung – das Praxisbuch

09 January 2009

Das Praxisbuch für alle Unternehmer im Mittelstand, die auch morgen noch erfolgreich sein wollen.

Eine stimmige und marktkonforme Strategie ist die Basis für jedes erfolgreiche Unternehmen. Da Märkte aber ständig in Bewegung sind, muss sich die Unternehmensstrategie in regelmäßigen Abständen an sich verändernde Marktbedingungen anpassen: Produkte und Dienstleistungen sind einem Alterungsprozess unterworfen, der sich je nach Branche sehr rasch verschärfen oder auch verlangsamen kann. Beispiele für so genannte Technologiesprünge oder plötzlich veränderte Marktgegebenheiten gibt es in nahezu allen Industrien.


Ein wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen muss also sicherstellen, dass die Unternehmensstrategie systematisch an veränderte Bedingungen angepasst wird.

Genau hier setzt das Buch "Strategieentwicklung" an, das die Mitgründerin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Schlegel und Partner GmbH, Dr. Katja Flascha, zusammen mit Dr. Michael Harnisch (Geschäftsführer der H2P Industrial Development GmbH, Remscheid) und Egbert Hartmann (Geschäftsführer der HMC Hartmann Management Consultants GmbH, Düsseldorf) im Verlag des F.A.Z.-Instituts veröffentlicht hat. Es versteht sich als Leitfaden, der den Personen, die im Unternehmen mit der Strategieentwicklung betraut sind, eine kompakte Hilfestellung bietet und sie durch alle Phasen der Strategieentwicklung begleitet.

Schritt für Schritt - von der Vision über die Bewertung bis zur Umsetzung - erläutern die Autoren, wie mittelgroße Unternehmen eine schlagkräftige Strategie entwickeln können. Das Praxisbuch richtet sich vor allem an Unternehmen der mittelständischen Industrie oder an Entscheider in Business Units, die Teil eines größeren Konzerns sind.

Als Praxisbuch erwartet den Leser:
  1. Die theoretischen Grundlagen der Strategieentwicklung werden knapp und verständlich erläutert.
  2. Die wichtigsten Strategieansätze werden anhand von Beispielen praxisnah vorgestellt.
  3. Erfahrungen aus unserer Marktforschungs- und Beratungspraxis werden weitergegeben.
  4. Empfehlungen für die konkrete Gestaltung der Phasen der Strategieentwicklung (z.B. Tagesablauf eines Strategie-Workshops) können direkt in die Unternehmenspraxis übernommen werden.

Da sich das Buch "Strategieentwicklung" als Begleiter und Hilfestellung für alle Phasen der Strategieentwicklung versteht, gehen die Autoren darauf ein, wie man Erfolgsfaktoren, Kernkompetenzen und die Marktanforderungen ermittelt und bewertet, die einzelnen Segmente der Unternehmensstrategie systematisch entwickelt (z.B. die Vertriebsstrategie) und sie schließlich umsetzen kann.

Katja Flascha, Michael Hanisch, Egbert E. Hartmann
Strategieentwicklung
Grundlagen – Konzepte – Umsetzung.
Das Praxisbuch für den Mittelstand.
Juli 2008, ca. 220 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag.
ISBN: 978-3-89981-159-9.
Preis 29,90 €.
Your contact person
Dr. Katja Flascha
Executive Partner


16
Nov
2020
packegingpaperindustrie

The market for paper packaging: tear-proof and resistant even in times of crisis


Moderate downturn, fast recovery. Supported by several megatrends, the market for paper packaging is defying the crisis. Even though technology and market are compa-ratively mature, opportunities for sustainable growth exist for old and new players.

Details

02
Nov
2020

SuP commentary on economic development


In view of the high level of uncertainty due to Covid-19 and other risks, Schlegel und Partner provides an assessment of the current economic situation in various countries and industries. Starting point is the report of the German Federal Statistical Office for the third quarter of 2020.

Details

26
Oct
2020
Rail vehicle industry

Chancen in der Schienenfahrzeugindustrie nutzen


Urbanisierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Mobilität – diese vier Megatrends verhelfen der Schienenfahrzeugindustrie zu nachhaltigem Wachstum. Zulieferer müssen gewährleisten, dass auch in Zukunft die Weichen richtig gestellt sind.

Details

06
Oct
2020
Space2Agriculture

Space2Agriculture – was haben Raumfahrt und Landwirtschaft gemeinsam?


Smart farming, Digitalisierung im Stall, autonome Erntemaschine sind einige Schlagworte, die derzeit die Landwirtschaft beschäftigen. Doch wie kann hierbei die Raumfahrt unterstützen?

Details

06
Oct
2020

Customer Experience beim bvik


Mit sechs Monaten Verspätung fand die bvik-Veranstaltung zum Thema „Customer Experience“ bei JUMO in Fulda statt. „Die Veranstaltung zeigte eindrucksvoll, dass nicht viele Features, sondern ein besseres Verständnis der Kundenbedürfnisse ein Produkt erfolgreich machen“, so Ursula Hosselmann, Leiterin der Abteilung Maschinenbau und Elektrotechnik bei Schlegel und Partner. Hosselmann war direkt vor Ort und erlebte gut aufgelegte Referenten mit anschaulichen Beispielen aus Film, Sensorik und Automation.
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) ist eine unabhängige Organisation für Marketing-Verantwortliche der Industrie und Profis der B2B-Kommunikationsbranche.

Details