29
Jul
2016

SuP Light Vehicles Prognose 2050 für NAFTA: Roadmap mit zweigleisiger Strategie


Bereits in unserem Artikel im April (Light Vehicle Prognose 2050 für Europa) haben wir die Erwartungen und Entwicklungen der Roadmap Light Vehicles 2050 deutlich gemacht. Die Frage, inwieweit der Verbrennungsmotor bis 2050 eine wichtige Rolle spielen wird, ist maßgeblich für die strategische Orientierung vieler Zulieferer und OEM.

Details

29
Jul
2016

Neue SuP Abteilung gegründet: “Agribusiness und Ressourcen” - Globale Chancen für Landwirtschaft, Nahrungsmittel und Ressourcen


Die neu gegründete Abteilung bei Schlegel und Partner konzentriert sich auf die Wachstumsmärkte Landwirtschaft, Nahrungsmittelverarbeitung sowie die Erschließung und Nutzung von Ressourcen, z. B. Erdöl, Gas, Metalle und Rohstoffe.

Details

06
Apr
2016

Nature sells - Körperpflegeprodukte im Wandel


Der weltweite Markt für Körperpflegeprodukte stagniert seit Jahren, jedoch Nischen wie die Naturkosmetik erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Schlegel und Partner beschäftigt sich mit Trends und Ansprüchen.

Details

06
Apr
2016

Gewinner und Verlierer - Talfahrt auf den Rohstoffmärkten beendet?


Vor kurzem wurde noch ein Rückgang des Erdölpreises auf USD 20 pro Barrel binnen Jahresfrist für möglich gehalten. Nun ziehen die Notierungen für Brent und WTI wieder an. Auch Preise für Metalle – angeführt vom Goldpreis – streben nach oben. Eine Trendwende?

Details

06
Apr
2016

M&A in Flüssigfiltration - Wie man profitable Akquisitionen durchführt


Der Anstieg von Biotechnologie und Aussagen wie „Wasser, das neue Öl“ trieben die Investitionen in Flüssigfiltrationstechnologien in den letzten Jahren an. Schlegel und Partner analysierte die Akquisitionen im Bereiche der Flüssigfiltration seit 1998 bis heute. Das Produktangebot des Erwerbsziels, die Aufstellung des Erwerbers sowie der durchschnittlich bezahlte Preis wurden dabei als potenzielle Erfolgsfaktoren identifiziert.

Details

06
Apr
2016

Nutzfahrzeugtrends 2025: Die Nutzfahrzeuge von morgen: effizienter, einfacher und sicherer


Schlegel und Partner untersuchte die Technologie-Trends von Nutzfahrzeugen in der nächsten Dekade. Dabei sind drei wesentliche Faktoren festzustellen: Technologien, Effizienz und Sicherheit. Hier finden Sie einen groben Überblick, welche Maßnahmen noch Potenzial haben.

Details

06
Apr
2016

SuP Light Vehicle Prognose 2050


Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor bleiben bei 70 % in 2050. Signifikante Marktdynamiken setzten nach 2035 ein.
Schlegel und Partner analysierte und evaluierte aktuelle Trends und Entwicklungen im Antriebsstrang, aber auch rechtliche, demografische und sozialökonomische Einflüsse, um die globale Light Vehicle-Produktion (Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen) bis zum Jahr 2050 zu prognostizieren.

Details

06
Apr
2016

Light Vehicle Prognose 2050 für Europa: Getrieben von 48V


Europa wird die führende Region für die fortschreitende Verbesserung des Verbrennungsmotors sein. Bis 2050 wird 78 % der Light Vehicle-Produktion auf einer Kombination aus höchsteffizienten Verbrennungsmotor-Antrieben und verschiedenen Stadien der Elektrifizierung basieren.

Details

04
Mär
2016

Schlegel und Partner in Nonwovens Industry


The Race to Win Over a New Generation of Consumers in Asia

Who will best adapt to the changing markets in China and Southeast Asia and lead in the future?

Details

17
Dez
2015

Automobile Innenraumeinrichtung im Fokus: Den globalen Klebstoff-Lebenszyklus zum Wettbewerbsvorteil nutzen


Für den globalen Klebstoffmarkt wird ein Wachstum von 4 % p.a. bis 2020 prognostiziert. Mit einer Steigerung von 6 % p.a. liegt der Bereich der Klebstoffe speziell für automobile Innenraumanwendungen sogar noch über dem Durchschnitt. Jedoch erfährt gerade dieses Segment einen dynamischen Wandel – vor allem in Bezug auf die Art, Verwendung und die Rohmaterialien des Klebstoffes. Entsprechend stellt sich die Frage: Wie kann sich ein Klebstoffhersteller positionieren, um einen Wettbewerbsvorteil in diesem sich verändernden Markt zu erlangen?

Details

17
Dez
2015

Mensch und Maschine – Automatisiertes Fahren: Auswirkungen auf den Verbrennungsmotor


Der Antriebsstrang ist das Herz eines jeden Fahrzeugs. Es wird viel von Sicherheits-, Effizienz- und Komfortgewinnen durch autonomes Fahren gesprochen. Doch welchen Einfluss hat autonomes Fahren auf existierende Architekturen und Komponenten? Welche Produkte profitieren am meisten von der Automatisierung und Konnektivität?

Details

17
Dez
2015

Subsistenzwirtschaft 2.0 - Rückwärtsintegration zur Sicherung des Zugangs zu Biorohstoffen


Trotz des zurzeit niedrigen Rohölpreises engagieren sich viele Unternehmen in Verfahren, um Biorohstoffe nicht nur als Energiequelle zu nutzen, sondern in Zukunft viele Produkte auf der Basis von nachwachsenden Rohstoffen erzeugen zu können. Die Sicherung des Zugangs zu diesen Rohstoffen wird dabei ein immer wichtiger werdender Aspekt.

Details

17
Dez
2015

Schlegel und Partner auf marktrelevanter Spurensuche: EICMA - Markt- und Technikinnovationen auf breiter Front


EICMA, Europas größte Motorradmesse zeigt viele Neuvorstellungen und Weiterentwicklungen in diversen Segmenten der Motorradtechnik. Doch was hat Bestand und ist marktrelevant? Schlegel und Partner nimmt die wahren Größen unter die Lupe – und folgt nicht nur bloßen Trends.

Details

15
Dez
2015

Ein Portrait von Dr. Isabelle Symonds in DLG-Mitteilungen Spezial - Beruf & Karriere


Dr. Isabelle Symonds schildert ihren Berufseinstieg und Karriereweg bei Schlegel und Partner.

Details

10
Dez
2015

VHK Karrieremesse in Langen - SuP auf hochschulübergreifender Karrieremesse für Ingenieure


„Technik und Beratung – das bringen wir schon lange unter einen Hut. Aber wie bringen wir es auch in die Köpfe der angehenden Ingenieure?“ Unter diesem Motto ist Schlegel und Partner auf der Karrieremesse in Langen gestartet.

Details

01
Dez
2015

10.000 Euro für Ärzte ohne Grenzen - Das Schlegel und Partner Team setzt seine Unterstützung fort


Bereits seit einigen Jahren unterstützt Schlegel und Partner die Organisation Ärzte ohne Grenzen. Auch dieses Jahr setzt sich der Spendenbetrag aus einer Spende der Gesellschafter und Spenden der Mitarbeiter, die vom Unternehmen verdoppelt wurden, zusammen. Damit konnte ein Betrag von 10.000 Euro überwiesen werden.

Details

18
Nov
2015

Silke Brand-Kirsch of Schlegel und Partner spoke at OUTLOOK 2015 conference in Athens


OUTLOOK 2015 is the World's Premier Nonwoven Personal Care and Hygiene Products Conference organised by edana - The Voice of Nonwovens. Players in the nonwovens personal care and hygiene products supply chain meet high level speakers find numerous networking opportunities.

The conference took place in Athens, Greece, from September 23 to 25, 2015.

Details

17
Nov
2015

Silke Brand-Kirsch of Schlegel und Partner spoke at Hygienix 2015 in St. Petersburg, Florida


Hygienix is the premier event for Absorbent Hygiene & Personal Care Markets

The event was organised by inda - Association of the Nonwovens Fabrics Industry and took place from October 26 - 29, 2015.

Details

11
Nov
2015

Schlegel und Partner in METissue: Is Southeast Asia the new China? A review of the Hygiene Industry in the region


SEA remains an attractive growth region for hygiene producers, but major investment flows in hygiene converting and nonwovens are already completed. There is increasing competition at converter level, especially as local players are becoming stronger and new players are still entering the market.

Details

29
Okt
2015

Erfolgreiches Automotive Shareposium 2015 in Deidesheim


Erster Branchenaustausch in Deidesheim

„Shift of power in fast changing market structures“ – das war das Thema des ersten von Schlegel und Partner und Eizenhöfer management consulting organisierten Branchentreffens in Deidesheim.

Zahlreiche Vertreter globaler Zulieferkonzerne, des Mittelstandes und von Hochschulen trafen sich zum Diskutieren und Netzwerken in der angenehmen Atmosphäre eines namhaften Pfälzer Weingutes.

Details