Schlegel und Partner präsentiert Marktstudie über Formteile aus Liquid Silicone Rubber auf der HPE 2002 in Köln

07 Dezember 2002

In Zusammenarbeit mit der Freudenberg Dichtungs- und Schwingungstechnik KG sowie der Lederer GmbH, Öhringen führte Schlegel und Partner eine europaweite Marktstudie über Formteile aus Flüssigsilikon (LSR) durch.

Über 200 Unternehmen (Hersteller, Verarbeiter und Endkunden) wurden befragt und lieferten so ein detailliertes Bild über die heutigen Marktstrukturen, Marktpotenziale, Erfolgsfaktoren und Technologietrends.
Auszüge der Marktstudie stellte Schlegel und Partner mit Erfolg am 13. / 14. November 2002 auf der 2. internationalen Fachkonferenz für Hochleistungselastomere HPE 2002 in Köln vor.

Hintergrund der Untersuchung:

Flüssigsilikon wurde in den 70er Jahren in den USA entwickelt. Zu Beginn wurde es vor allem für die Herstellung von Baby-Beruhigern und Spielzeug eingesetzt. Sehr schnell entwickelte sich LSR zu einem Hightech-Werkstoff, der heute in vielen Bereichen der Industrie zu finden ist.

Wichtige Eigenschaften von LSR sind:
  • Temperatureinsatzbereich von - 50 bis + 250 °C
  • Medienresistenz
  • UV-Beständigkeit
  • Sehr gutes Rückverformungsverhalten
  • Einfache Färbungsmöglichkeiten
  • Einfache Herstellung von Formteilen mit komplexen Geometrien

Heute werden in Europa rund 7.500 Tonnen LSR produziert mit Wachstumsraten im zweistelligen Bereich. Während nur wenige Unternehmen den Grundstoff LSR produzieren, gibt es eine Vielzahl von kleinen und mittleren Spezialisten, die LSR zu Formteilen weiterverarbeiten. Formteile aus LSR finden Sie heute vor allem in der Automobilindustrie, der Elektro- und Medizintechnik, der Lebensmitteltechnik sowie sanitären Anwendungen.
Ihre Ansprech­partnerin
Ursula Hosselmann
Leitung Maschinenbau und Elektrotechnik


01
Apr
2020
Partnerunternehmen

Schlegel und Partner spendet für „Ärzte ohne Grenzen“ über 6.000 €


Seit Jahren spenden Schlegel und Partner als Partner-Unternehmen sowie Mitarbeiter gemeinsam für "Ärzte ohne Grenzen". Insgesamt kamen diesmal über 6.000 Euro Spendengelder zusammen.

Details

19
Feb
2020
Green World

Sustainability in B2B: turning from efficiency optimization towards environmental solutions


Topics around environment, sustainability and climate change gained enormous momentum in the past months. Before, market researchers would have received raised eyebrows and a weary smile on the topic in expert interviews – now, it became top priority. Sustainability is no longer a vehicle for efficiency optimization only, but is actively pursued for necessity to take action.

Details

19
Feb
2020
Cruise Ship

Looking for growth? Looking for sustainability? Think about passenger ships: cruise ships, ferries and mega yachts


The Germans spent 25 percent more travel days on a cruise ship than in the previous year until April 2019, according to the tourism index of the Federal Association of the German Tourism Industry. According to the German cruise association Clia, around two and a half million people took a cruise last year. Ten years ago, there were just one million German passengers. But demand is also increasing rapidly in other countries.

Details

14
Feb
2020
Sebastian Lüttig at the AABC 2020

Greta ‚zeigt‘ sich auch bei der AABC 2020


Eines wird bei der diesjährigen Advanced Automotive Battery Conference in Wiesbaden deutlich: Die Themen Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung sind auf breiter Ebene in der Batterie-Industrie angekommen.

Details

24
Jan
2020
SuP is climate neutral

Schlegel und Partner is climate neutral


Schlegel und Partner – Your Market Insighters – has been active in identifying market opportunities for innovations in the fields of environment and sustainability for many years. Now we want also contribute to the drive for global climate neutrality, by taking responsibility for our own carbon footprint.

Details