14
Mar
2007
News

Chinese foreign investments have sights on raw materials and market share


The speed which companies from China got on the path to international investing is striking. Target countries are no longer Asian neighbours only but also countries rich in raw materials in Africa, Europe (for example Norway or UK where major oil deposits exist) and North America. The Chinese government encourages foreign investments of the local companies in order to secure know-how and resources as well as to build up brands and gain market share.

Details

17
Feb
2007
News

Hybrid Vehicles – A Massive Trend, at Least in the US. Yet, How High is Real Demand and How Will it Develop?


The massive trend towards hybrid vehicles in North America combined with a low demand for elaborate Diesel engines create the question for the real demand for hybrid vehicles in the key markets USA, Japan and Europe.

Details

14
Feb
2007
News

Wahrnehmung internationaler Unternehmen an verschiedenen Standorten. Die Rolle des Standortimages.


65 Standorte, 65 verschiedene Bilder eines Unternehmens? Spielt das überhaupt eine Rolle? Sollte unser Unternehmen auch in lokalen Beziehungen einheitlich auftreten? Nur ein Teil der Fragen, die durch eine Standortimage-Analyse – Local Relations Monitoring – beantwortet werden können.

Details

30
Nov
2006
News

Business Intelligence in China


China offers plenty of opportunities for European suppliers of power transmission products. The questions are how much, how, who, to whom, where and when?

Details

30
Nov
2006
News

Schlegel and Partners - Technical Markets are Our World


Is there a reasonable chance for my product?
What are my customers' needs and requirements?
Why are my competitors gaining market share?
Which countries should I export to?
How will my target market develop in the next five to ten years?

Details

25
Oct
2006

Why not Mexico? Opportunities for the Power Transmission Industry in Mexico


Right now, the economic world is looking at the so called BRIC* states and their future market opportunities. But, apart from these there are some other interesting countries that may be worth to take a look at. One of them is Mexico.

Details

20
Sep
2006
News

The world economy 2006 and its effects on the European mechanical engineering industry


Now that the second half of 2006 has already started, it is time to update the predictions on the development of the global economy and the development of the European mechanical engineering industry.

Details

23
May
2006
News

5 Top Business Tips for Japan


Japan as the world second largest economy offers still a lot of business potential for innovative companies. To be successful it is essential to know a little about the Japanese way of doing business.

Details

11
May
2006
News

Taros backs German engineering firm




Details

28
Mar
2006
News

Motorräder: In Europa steigen die Ansprüche an Komfort, Sicherheit und Umweltverträglichkeit, in Asien vor allem die Zulassungszahlen


Der weltweite Motorradmarkt wächst, nicht nur quantitativ sondern auch qualitativ. Letzteres vor allem in der westlichen Welt und Japan. Dort steigen die Ansprüche an die Ausstattung der motorisierten Zweiräder.

Details

25
Mar
2006
News

TOP-10 Tipps für einen Markterfolg in Japan


Immer wieder sind Japan und die Spezifika des Japangeschäftes Thema unserer Markstudien. Mit einer Bevölkerung von 130 Mio. Einwohnern und einem BIP von 4.400 Mrd. US-Dollar (D: 2.430 Mrd. US-Dollar ) ist Japan die zweitwichtigste Volkswirtschaft der Welt – ein interessanter Absatzmarkt dessen Potenziale immer noch nicht vollständig ausgeschöpft sind.

Details

09
Mar
2006
News

Erst fragen - dann planen




Details

19
Feb
2006
News

The European Market for Power Transmission Products


2005 was anew a record breaking year for the European power transmission industry and 2006 is going to be another very successful year.

Details

21
Sep
2005
News

Beitrag zu Möglichkeiten und Grenzen der Online-Marktforschung (erschienen in: Acquisa 09/2005)


Dank der zunehmenden Verbreitung des Internets setzen viele Unternehmen auf die vermeintlich kostengünstige Onlinemarktforschung. Sie ist ein probates Mittel, um schnell und unkompliziert Meinungen zu erheben. Doch sie hat ihre Grenzen.

Details

01
Jun
2005
News

China: Aufbruch und gebremste Euphorie


"Viele Absatzmärkte in China sind im Vergleich zu Europa heute noch sehr klein", so das international tätige Weinheimer Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Schlegel und Partner.

Details

18
Oct
2004
News

KunstStoffTrends 05/2004 - Thermoplastische Elastomere: Das Ende der technischen Elastomere?


Wachstum durch neue Anwendungen
Zahnbürstengriffe, Handbremsenabdeckungen, Schläuche und Profile sind nur einige Anwendungen, die in den letzten 10 Jahren für das kontinuierliche Marktwachstum der thermoplastischen Elastomere (TPE) gesorgt haben.

Details

24
Sep
2004
News

EPTDA Convention 2004 in Barcelona


Barcelona / Weinheim, Sept 22nd to 24th 2004
Schlegel and Partners Successfully Contributed to the EPTDA Convention 2004

Details

14
Jul
2004

Die Automobilindustrie in China




Details

03
Jun
2003
News

Der Fahrer im 21. Jahrhundert Anforderungen, Anwendungen, Aspekte für Mensch-Maschine-Systeme


VDI Tagung Braunschweig, 2. und 3. Juni 2003

Die fortschreitende technische Entwicklung bietet zunehmende Möglichkeiten für Assistenzsysteme im Fahrzeug. Die angespannte konjunkturelle Situation auf der einen Seite, die Erwartungen der Fahrzeugnutzer auf der anderen Seite setzen die Grenze für die Markteinführung solcher Systeme. Der Beitrag im Rahmen der VDI Fachtagung durch die Schlegel und Partner GmbH hat die Nutzererwartungen, die anhand einer repräsentativen Umfrage validiert wurden, wider gespiegelt.

Details

15
May
2003
News

Trends bei Textilien im Automobil


Textilien werden ein immer wichtigerer Bestandteil des KFZ-Innenraums und finden hochspezialisierte Einsatzgebiete - dies ist das Ergebnis einer kürzlich abgeschlossenen Studie von Schlegel und Partner GmbH, der internationalen Marketing- und Vertriebsberatung, Weinheim. Vereinfacht lassen sich textile Werkstoffe im Fahrzeug in zwei Hauptgruppen einteilen:
Dekor- und Bezugsstoffe für Sitze, Verkleidungsteile und Dachhimmel sowie Bodenauskleidungen "Technische Textilien" z.B. für Sicherheitsgurte und Airbags.

Details