China

China hat sich zu einem der wichtigsten Märkte der Welt entwickelt und stellt knapp 20 % der globalen Bevölkerung.
Nach Jahrzehnten mit sehr hohem Wirtschaftswachstum steht das Land vor weitreichenden Veränderungen seiner Wirtschaftsstruktur: Die Regierung forciert den Wandel hin zu ökologisch nachhaltigerer und höherwertiger Produktion und will den Konsum stärken, um die Exportabhängigkeit zu verringern.

Das wird aus der Sicht von Unternehmen aus der westlichen Hemisphäre einerseits den Wettbewerb mit chinesischen Konkurrenten intensivieren. Andererseits ergeben sich große Chancen für Hochtechnologie-Anbieter, die bereits über Erfahrung mit hohen Industrie- und Öko-Standards in ihren Heimatmärkten verfügen.

Neben fundiertem Industrie-Know-How sind die Beherrschung der Landessprache und hohe interkulturelle Kompetenz Schlüsselfaktoren für erfolgreiche B2B-Marktforschung und Projektbegleitung in China. Das Asien-Team von Schlegel und Partner bringt all dies mit.





China in Zahlen